Skip to Content

Category Archives: News

Kunden Besuch – Transparenz mit BÜCHL

Im Juli informierten sich 20 Mitglieder des Öko Audit Teams von AUDI Hungaria über die Recyclinganlagen und die innerbetriebliche Abfallerfassung und besprachen mit BÜCHL aktuelle Schwerpunkte der Abfallbranche, z.B. die Verbesserung der Recyclingfähigkeit der Abfälle, die Erhöhung der Verwertungsquoten und die aktuell schwierigen internationalen Rohstoffmärkte. Mit der Sauberkeit in den Betrieben, der fachlichen Kompetenz, der Transparenz sowie mit neuen Ideen wurde bestätigt: BÜCHL HUNGARIA ist ein sicherer und nachhaltiger Partner der Industrie.

0 Continue Reading →

Unfallfreies Fahren – IRU ehrt BÜCHL Fahrer

Insgesamt 8 LKW-Fahrer von BÜCHL wurden von der IRU (International Road Transport Union) ausgezeichnet für jeweils 1 Mio. Kilometer unfall- und straffreies Fahren. Die IRU wurde 1948 in der Schweiz gegründet. Mehr Informationen zur IRU unter www.iru.org.

0 Continue Reading →

BÜCHL – Der Film

Im BÜCHL Imagefilm werden die Dienstleistungen der BÜCHL Hungaria Kft und der gesamten Gruppe kurz dargestellt, dazu gehören auch einige der Recycling-Anlagen in Ungarn und das ELOG SYSTEM®.

0 Continue Reading →

Dienstleistungen in Györ – BÜCHL ist Partner

Mit dem Umbau der kommunalen Dienstleistungen in den Bereichen Versorgung und Entsorgung ergeben sich auch für den Kommunalen Betrieb Györ Veränderungen in der Entsorgung von Industrieunternehmen. Um das kommunale Unternehmen weiterhin unterstützen zu können hat die BÜCHL HUNGARIA eine neue Gesellschaft gegründet, die Büchl Hungaria Nonprofit GmbH. Das erlaubtes beiden Partnern, dass BÜCHL auch zukünftig als Unterauftragnehmer für die Stadt in ausgewählten Spezialleistungen tätig werden kann. Die Kooperation begann Anfang 2018.

0 Continue Reading →

Kunststoff – BÜCHL spart Transporte

Büchl Hungaria hat in eine innovative Verdichtungstechnologie investiert, diese verdichtet auf extrem wirtschaftliche Art und Weise sperrige Schaumstoffabfälle aus EPS (Styropor®) in leicht zu handhabende Blöcke – und zwar ohne Re-Expansion. Die so erzielte extreme Volumenreduktion in einem Verhältnis von bis zu 40:1 spart nicht nur in erheblichem Umfang Transport- und Entsorgungskosten, die produzierten Blöcke sind darüber hinaus als Rohstoff wieder verwertbar.

0 Continue Reading →

Abfallbehandlung für Lackierabwässer

Die neu installierte Lackierabwässer-Vorbehandlungsanlage ist nach einer Entwicklungs- und Pilotphase 2016 in den Dauerbetrieb gegangen. Die Behandlungsanlage trennt auf chemisch-physikalischem Weg aus den Abwässern von Lackierereien die gefährlichen Anteile (Lackpartikel und Metalle) ab und erlaubt durch die hohe Abscheidequote die Abgabe der entstehenden glykolhaltigen Wässer in ein Klärwerk, während die hochkonzentrierten Sonderabfälle (ca. 5% der Gesamtmenge) der Sonderabfallverbrennung zugeführt werden. Mit dem speziellen Know-How von BÜCHL können somit 3500 t/a gefährliche Abfälle für die Verwertung aufbereitet werden. Diese neue und einmalige Anlage wurde sowohl von der Umweltorganisation KÖVET als ein Musterbeispiel von innovativen und wirtschaftlichen Umweltschutz ausgezeichnet, wie auch von AUDI HUNGARY als Kunden und Lieferant dieser Abfälle, die damit ihre Verwertungsquote deutlich verbessern konnten.

0 Continue Reading →

Neuer Standort in Ostungarn

BÜCHL HUNGARIA gründet zur besseren Betreuung von Industriekunden einen weiteren Standort in Kőrösladány – südlich von Debrecen an der rumänischen Grenze. An diesem Standort werden vor allem logistische Leistungen und der Umschlag von Abfällen durchgeführt.

0 Continue Reading →

EMAS – BÜCHL ist der erste Entsorger

Im Jahr 2007 wurde Die BÜCHL HUNGARIA Kft nach EMAS II zertifiziert (Reg Nr: HU-00010). Durch diese Maßnahme hat sich BÜCHL nicht nur verpflichtet, deutlich mehr zu tun für die Umwelt als gesetzlich vorgeschrieben ist, sondern sich vor allem das Ziel gesetzt, das Umweltmanagementsystem gemäß der Verordnung (EG) Nr. 761/001 der Europäischen Gemeinschaft über viele Jahre aufrecht zu erhalten.

0 Continue Reading →

BÜCHL Werk 2 – Neuer Produktionsstandort

Am neuen Standort Győr Reptéri Utca 2 hat BÜCHL die Produktion aufgenommen. BÜCHL HUNGARIA errichtete auf diesem ehemaligen Industrieareal schrittweise verschiedene Anlagen, so zum Beispiel für die Brikettierung von Schleifschlämmen, die Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen, die Verarbeitung von Kunststoffen, den Umschlag von NE- und FE-Metallen sowie ein Zwischenlager für gefährliche Abfälle. Mit dem neuen Standort kann BÜCHL HUNGARIA umfangreichere Dienstleistungen anbieten, kurze Wege zu den wichtigsten Kunden garantieren und neue Recyclingkonzepte anbieten.

0 Continue Reading →

Presztizs-Umweltpreis für Büchl

Den Umweltpreis des Jahres 2005 konnte im Namen der Büchl HUNGARIA Kft. Geschäftsführer Árpád Gömöry in Empfang nehmen. „Den Anderen immer eine Idee voraus sein!“ – so lautet die Philosophie der Büchl Hungaria Kft., dem Gewinner des „Presztízs“-Preises in der Kategorie Umwelt. Während der vierjährigen Geschichte der Region ist der Prestige Preis in jedem Jahr eine qualitativ hochwertigere Veranstaltung. Im Jahre 2005 hatten sich 49 Bewerber in 6 Kategorien beworben.

0 Continue Reading →